Handgemacht - aber unter modernsten voraussetzungen

Unsere Pinsa Romana wird auch heute noch, wie schon zur Zeit der antiken Römer, ausschließlich von Hand hergestellt.
Zum Einsatz kommen ausschließlich Mehle des Markeninhabers "DiMarco", sowie hochwertige Zutaten - und das allerwichtigste: ganz viel Zeit!!! Um den typischen Pinsa Geschmack entfalten zu können, gönnen wir unserem Teig eine 72-stündige Teigruhe - und das schmeckt man...

Doch um Ihnen nicht nur das größtmögliche Geschmackserlebnis bieten zu können, sondern auch Hygienestandarts auf höchstem, zertifizierten Niveau, arbeiten wir mit modernen Knetmaschinen, digital überwachten Lagerräumen und unter geprüften Bedingungen -
eben ganz wie damals, nur ein bisschen besser...

Produktion Galerie

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     message     message